FAQ-Liebesschaukeln

ALLGEMEINES

Ich finde Ihr seid so teuer, geht es nicht billiger?

Einige Grundvoraussetzungen für tiefpreisige Produkte:

  • Massenproduktion mit damit einhergehenden tiefen Kosten und hochoptimierten sowie automatisierten Prozessen
  • Der Anspruch, ein Produkt als Massenprodukt anonym auf den Markt zu werfen und ihm damit seinen Zauber zu nehmen
  • Die Verwendung möglichst billiger Materialien und Komponenten

Alle Punkte sind bei LONESOME DRAGON nicht erfüllt.

Wir könnten in der Tat vielleicht sogar bei gleichbleibender Qualität sehr viel günstiger sein, wenn wir beispielsweise unsere “Private Euphoria” in Fernost fixfertig herstellen und komplett verpackt in grossen Stückzahlen (am besten gleich noch an verschiedene Hubs unterschiedlicher weltweiter Regionen) liefern lassen und diese von dort als reines “Box Moving” via eShop an die Kunden verscherbeln würden. Wir selbst bräuchten dann nur noch einen Internetanschluss irgendwo in einem sonnigen Land und könnten es uns ansonsten gut gehen lassen…

Dies ist aber nicht LONESOME DRAGON. Für uns ist LONESOME DRAGON eine Leidenschaft, der wir uns mit unserem Herzblut hingeben. Etwas, wofür wir leben. Wir freuen uns über lange Gespräche (bevorzugt auch mit Kaffee, Bier oder Sekt) im Showroom und wir freuen uns, Euch kennenlernen zu dürfen. Noch machen wir alles selbst, packen jedes einzelne Paket, bringen es zur Post und freuen uns, wenn es den neuen stolzen Besitzer erreicht hat.

Wir möchten uns diese Freiheit, in der noch nicht das unerbittliche Zepter kalter Zahlen des Controllings alles regiert, so lange wie möglich bewahren – auch wenn wir dabei selbst (noch) nicht reich werden 🙂

Und zu guter Letzt, ganz unter uns: ihr wisst ja sicher alle, was ein einziges romantisches Abendessen mit mehr als einem Gang und womöglich noch Wein hier in der Schweiz kostet.

Im Vergleich dazu ist das Vergnügen mit der “Private Euphoria” ja glücklicherweise nicht nur einmalig. Sie ist so robust, dass sie lange, lange halten wird – und auf die einzelne Stunde Vergnügen runtergerechnet ist sie so betrachtet ja wirklich ein absolutes Schnäppchen 🙂

VERSAND

Kann ich meine Liebesschaukel bei Euch abholen kommen?

Ja natürlich. Wir freuen uns über Deinen Besuch, kontaktiere uns jedoch bitte vorher, damit wir das von Dir gewünschte Modell reservieren können (oder Du bestellst es gleich hier im Shop) und wir dann für Dich da sind.

Wie versendet ihr?

Wir versenden standardmässig mit der Schweizerischen Post.

 

Gerne können wir dir deine Liebesschaukel aber auch mit einem Kurier deiner Wahl (z.B. DHL, TNT etc.) zustellen, dazu bitten wir dich aber um eine kurze Nachricht, weil das im Shopsystem so nicht vorgesehen ist.

Wohin versendet ihr?

Wir werden alles menschenmögliche unternehmen, damit du deine Liebesschaukel überall auf der Welt bekommst, egal ob in das Tirol, die äussere Mongolei oder auf die Fidschi-Inseln!

Versendet ihr diskret?

Auf jeden Fall. Zusätzlich zur Produktverpackung wird dir deine Liebesschaukel noch in einem neutralem Karton als Umverpackung zugeschickt.

Wie teuer ist der Versand?

Wir versenden mit der Schweizerischen Post und verrechnen nur die effektiven Portokosten, Verpackung und sonstiges geht auf unsere Kappe.

 

Die Versandkosten werden im Warenkorb in Abhängigkeit des Landes (keine Sorge, schon vor einem möglichen Anmeldeprozess) angezeigt.

 

Bitte sei Dir bewusst, dass in Deinem Land noch Kosten durch lokale Einfuhrsteuern und/oder Verzollungskosten dazukommen können, auf welche wir keinen Einfluss haben.

GARANTIE, REPARATUR & ERSATZTEILE

Austausch und Reparatur von Teilen

Dein Labrador hat das schöne Kissen zerkaut? Die glänzenden Kugeln der Trapezstange sind hoffnungslos zerkratzt, weil dein Neffe versucht hat, die Trapezstange als Laserschwert einzusetzen? Die Feder ist etwas ausgeleiert, als sämtliche fünf Kinder deiner Schwester “Hüpfburg” auf der Liebesschaukel gespielt haben?
Kein Problem – wir sind auch nach dem Kauf für dich da und können dir so ziemlich jedes Teil des LONESOME DRAGON Liebesschaukelprogramms reparieren oder ersetzen.

 

Bitte melde Dich aber in jedem Fall kurz, bevor Du etwas zurückschickst. So hilfst Du, Irrläufer und liegengebliebene Päckchen etc. und damit unnötige Wartezeiten für Dich zu vermeiden – Danke!

Garantie

Für mögliche Schäden, welche im Rahmen des normalen Gebrauchs an unseren Produkten entstehen und auf Material- oder Verarbeitungsfehler zurückzuführen sind, hast du während 5 Jahren Anspruch auf Reparatur oder Ersatz. Davon ausgeschlossen sind mögliche normale Abnutzungserscheinungen oder Schäden durch unsachgemässen Gebrauch sowie gewerblichen Einsatz.

Rücksendungen

Bitte keine Rücksendungen ohne vorherige Rücksprache. Falls Du etwas zurückschicken möchtest, nimm bitte vorher unbedingt kurz Kontakt mit uns auf, um Irrläufer oder liegengebliebene Retouren etc. und damit unnötige Wartezeiten für Dich zu vermeiden. Für nicht abgesprochene Rücksendungen können wir keine Hafung übernehmen. Danke!

EINKAUF, RÜCKGABE & UMTAUSCH

Welche Bezahlmöglichkeiten gibt es?

Bei Versand
Bezahlen kannst du, wenn du online bestellst und deine Liebesschaukel per Post bekommen möchtest, wie folgt:

  • bei Bestellung: mit den gängigen Kreditkarten sowie mit PayPal
  • nach der Bestellung: mit Überweisung (Vorauskasse)

Bei Abholung
Wenn du Deine Schaukel gleich selbst in Empfang nehmen möchtest und bei uns vorbeikommst, stehen Dir folgende Möglichkeiten der Bezahlung im Showroom offen:

  • Barzahlung
  • EC-Karte
  • TWINT (mobiles Zahlsystem in der Schweiz)
  • gängige Kreditkarten

Du kannst natürlich auch gleich im Online-Shop bestellen, dort über die Kaufabwicklung bezahlen und dann einfach die Schaukel bei uns abholen kommen.

Umtausch und Rücknahme

Da es sich bei unseren Produkten um Hygieneartikel handelt und jeder Kunde sicher sein möchte, dass er nur “unberührte” Artikel bekommt, ist eine Rücknahme bzw. ein Umtausch leider grundsätzlich nicht möglich.

 

Da wir aber unser ganzes Herzblut in unsere Liebesschaukeln stecken und es uns sehr wichtig ist, nur zufriedene Kunden zu haben, finden wir vielleicht auch für ein mögliches Problem die Lösung – kontaktiere uns bitte einfach in einem solchen Fall.

BENUTZUNG DEINER LIEBESSCHAUKEL

Hilfe, ich kann nicht in die Decke bohren – gibt es eine andere Lösung zum Aufhängen?

Wir würden eine Deckenbefestigung in jedem Fall vorziehen (kann ja auch als Aufhängung für eine Pflanze dienen oder mit einem Rauchmeldergehäuse getarnt werden). Ist es jedoch gar nicht möglich, eine Befestigung an der Decke anzubringen, haben wir gute Nachrichten für Dich: Du brauchst nun weder auf Deine Liebesschaukel zu verzichten noch brauchst Du Dir so ein klobiges und teures Metallgestell anzutun.

 

Endlich haben wir eine clevere Lösung gefunden, die wir mit gutem Gewissen empfehlen können: der Wandständer

Brauche ich diese massive Deckenbefestigung mit vier Schrauben?

Schau mal hier

Kann “Mann” länger in einer Liebesschaukel?

Das stimmt wirklich! Mehr über diesen erstaunlichen und sehr nützlichen Effekt erfährst du hier: “Du kannst es länger!

Wird der G-Punkt besonders stimuliert in einer Liebesschaukel?

Ja, das stimmt in der Tat. Gerade für Frauen, die nicht “auf Knopfdruck” zum Orgasmus kommen, ist eine bequeme Liebesschaukel wie z.B. die Private Euphoria ideal. Nicht nur, weil sie sich darin völlig entspannen kann, sondern auch weil durch die sich ergebenden Winkel der G-Punkt nicht nur wie z.B. bei der Missionarsstellung gestreift, sondern direkt stimuliert wird.

 

Unterschiedlicher Winkel des Penis zum G-Punkt in der Liebesschaukel

In der Liebesschaukel wird der G-Punkt direkt stimuliert, während er bei herkömmlichen Stellungen nur gestreift wird.

 

Auf diesen tollen Effekt wird im Blog-Beitrag “Der G-Punkt als Hauptdarsteller in der Liebesschaukel” näher eingegangen.

Sicherheit

Natürlich sind Liebesschaukeln eigentlich etwas völlig harmloses. Trotzdem befindet man sich darin in einem gewissen Abstand vom sicheren Boden. Ein Sturz kann wirklich ernsthafte Folgen haben, zumal man im Falle eines Unfalls vielleicht mit dem Rücken oder dem Kopf auf harten Boden aufschlägt.

 

Aus diesem Grund ist es ja selbstverständlich, dass die Befestigung an der Decke (oder einem Balken etc.) sachgemäss ausgeführt wurde und das Material (Decke) entsprechend tragfähig ist.

 

Trotzdem muss vor jeder Benutzung kurz geprüft werden, ob die Deckenbefestigung nicht lose ist, ob sich keine Verbindungen (z.B. Schrauben am Rahmen der Liebesschaukel) gelöst haben und ob keine Schäden am Material vorliegen. Weiter müssen auch die Feder und das Seil entsprechend kontrolliert werden.

 

Während Modelle wie “Private Euphoria” sehr sicher sind, muss man sich in einer klassischen Liebesschaukel festhalten. Daher dürfen solche Modelle nur in guter körperlicher Verfassung verwendet werden.

 

Wie gesagt, es ist “ja nur eine Schaukel”, aber die meisten Unfälle passieren tatsächlich im Haushalt….

Allgemeine Tipps

Je nach Modell findest du im Manual zu deiner Liebesschaukel Hinweise und Tipps zur Benutzung für ein Maximum an Freude und Lust.

 

Gerne stehen wir Dir aber auch beratend zur Verfügung, falls Du schon im Vorfeld mehr darüber wissen möchtest.

PFLEGE DEINER LIEBESSCHAUKEL

Reinigung und Pflege

Die normalen Liebesschaukeln werden mit einem feuchten Lappen, mit einem Schwamm oder auch durch Abspülen unter der Dusche gereinigt.

 

Auch das Modell “Private Euphoria” von LONESOME DRAGON kannst Du natürlich – wie auch die Polsterauflage – einfach in der Dusche abspülen.

 

Das Polster lässt sich sogar in der Waschmaschine (oder Badewanne) bei bis zu 95° waschen (!). Tumblern ist möglich, aber nicht nötig, da die Mikrofasern sich nicht mit Wasser vollsaugen.

 

Erschrecke aber nicht: das kuschlige Auflagepolster ist wirklich sehr gross und gut gefüllt. Du brauchst daher eine ziemlich grosse Waschmaschine dafür. Ansonsten lässt es sich aber auch problemlos in der Badewanne reinigen.

INSTAGRAM
Vorschau Warenkorb